Qualitätssicherung
Viel von der Arbeit in einer Zahnartpraxis kann man als Patient gar nicht sehen! Die Aufbereitung, Sterilisation und Bereitstellung von Instrumenten zum Beispiel läuft den ganzen Tag unsichtbar im Hintergrund  des Behandlungsgeschehens. Kaum eine medizinische Fachrichtung konzentriert eine so große Zahl von Instrumenten, Geräten, Materialien und Arbeitsschritten auf so kleinem Raum wie die Zahnheilkunde. Die praktische Umsetzung medizinischer Erkenntnisse auf hohem Niveau stellt große Anforderungen an das ganze Team. Die Organisation, Dokumentation und Kontrolle von Arbeitsprozessen wird in unserer Praxis durch ein spezielles Qualitätssicherungssystem unterstützt. Wir haben in diesem Jahr die Zertifizierung durch das ZMPS (Zahnärzliches Praxis Management System) erhalten. Tägliche Mitarbeiterbespechungen und regelmäßige Teamfortbildungen helfen uns bei der Sicherung der Qualität unserer täglichen Arbeit.